Wombacher, Jörg

Lade...
Profilbild
E-Mail-Adresse
Geburtsdatum
Projekt
Organisationseinheiten
Berufsbeschreibung
Nachname
Wombacher
Vorname
Jörg
Name
Wombacher, Jörg

Suchergebnisse

Gerade angezeigt 1 - 5 von 5
  • Publikation
    Wie lassen sich die besten ehemaligen Auszubildenden im Unternehmen halten? Ansatzpunkte für ein erfolgreiches Retention Management der Generation Z
    (Springer, 09/2018) Wombacher, Jörg; Jansen, Anne; Odoni, Mauro [in: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft]
    Aufgrund von Veränderungen des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes können sich heutige ehemalige Auszubildende zunehmend aussuchen, für welchen Arbeitgeber sie künftig arbeiten möchten. Somit wird es für Unternehmen immer wichtiger, ihr Retention Management auf diese Zielgruppe auszurichten. In einer Stichprobe von 99 kaufmännischen Lehrabgängerinnen und Lehrabgängern wurde daher untersucht, welche Bedeutung personenbezogene Faktoren sowie kontextbezogene Faktoren für die Bindung an ein Unternehmen aufweisen und ob sich die Besten eines Ausbildungsjahrgangs („Young Talents“) in ihren Erwartungen von den restlichen Auszubildenden unterscheiden. Die Ergebnisse zeigen, dass die Passung mit dem Lehrberuf sowie bestimmte Angebote des Arbeitgebers und bestimmte Merkmale der Arbeitstätigkeit sowohl den Verbleib der Young Talents als auch der Übrigen eines Ausbildungsjahrgangs im Unternehmen positiv beeinflussen. Praktische Relevanz. Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels haben die Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil im Konkurrenzkampf um die besten Nachwuchskräfte, die die Faktoren kennen, mit denen sich die Besten eines Ausbildungsjahrgangs an ihr Unternehmen binden lassen. Nur durch ein erfolgreiches Retention Management lassen sich die langfristigen Vorteile der Berufsbildung in Form von reduzierten Rekrutierungs- und Einarbeitungskosten sichern und Ausbildungskosten decken. Die vorliegende Studie liefert Hinweise wie Unternehmen ihr Retention Management gestalten müssen, um die Generation Z zu binden.
    01A - Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift
  • Publikation
    Dual commitment in the organization: Effects of the interplay of team and organizational commitment on employee citizenship behavior, efficacy beliefs, and turnover intentions
    (Elsevier, 10/2017) Wombacher, Jörg; Felfe, Jörg [in: Journal of Vocational Behavior]
    Affective team and organizational commitment are among the most important employee attachments in the workplace. While past research has focused on identifying the differential relationships of these commitments with relevant workplace outcomes, the present study examines their additive and interactive effects based on a multi-foci research framework. Drawing on consistency and optimal distinctiveness theory, we predicted that team and organizational commitment add to and enhance each other's target-specific effects on team- and organization-directed citizenship behavior, efficacy beliefs, and turnover intentions. Furthermore, taking a person-centered perspective, we tested the hypothesis that dually committed employees score higher on the chosen outcomes than employees with unilateral commitments (to the team and the organization). Results from a survey study (n = 1362) confirmed our hypotheses for citizenship behavior. With regard to efficacy beliefs and turnover intentions, however, compensatory interactions were observed and dually committed employees scored higher on the team-directed outcome components. The theoretical and practical implications of these findings are discussed.
    01A - Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift
  • Publikation
    The interplay of team and organizational commitment in managing intergroup conflict in the organization
    (Academy of Management, 2016) Wombacher, Jörg; Felfe, Jörg [in: Academy of Management Journal]
    01A - Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift
  • Publikation
    United we are strong: An investigation into sense of community among navy crews
    (SAGE, 2012) Wombacher, Jörg; Felfe, Jörg [in: Armed Forces & Society]
    01A - Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift
  • Publikation
    01A - Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift