Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorHenschke, André
dc.contributor.authorMatthaei, Silvano
dc.date.accessioned2018-11-11T08:49:50Z
dc.date.available2018-11-11T08:49:50Z
dc.date.issued2018-10
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/26653
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.26041/fhnw-1495
dc.description.abstractDie vorliegende Arbeit richtet den Fokus auf den Planungsprozess im Ingenieurbüro. Durch den Einsatz von VDC-Elementen soll ein verbesserten modellgestützter interner Standartprozess definiert werden. Mit dem Wechsel der Strategie von «Push» zu «Pull» werden im neu definierten Prozess die benötigten Input-Informationen dem Output angepasst.
dc.language.isode_CH
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectBIM; VDC
dc.titleEffizienzsteigerung des internen Planungsprozesses bei HKP Bauingenieure AG mit dem Einsatz von VDC-Elementen
dc.type11 - Studentische Arbeit
dc.audiencePraxis
fhnw.StudentsWorkTypeSemesterarbeit
fhnw.publicationStatePublished
fhnw.ReviewTypeNo peer review
fhnw.InventedHereNo
fhnw.PublishedSwitzerlandYes
fhnw.leadBei HKP wird als Grundlage für die Schalungs- und Bewehrungspläne seit einiger Zeit ein digitales 3D-Modell verwendet. Für die statischen Berechnungen werden wiederum weitere, separate Analysemodelle verwendet. Die Arbeit mit den Modellen und deren Verwendung bezieht sich sehr stark auf die SIA-Phasen.
fhnw.IsStudentsWorkyes


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige