Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorSchnorr, Valentin
dc.contributor.editorMattes, Christoph
dc.contributor.editorSchnorr, Valentin
dc.contributor.editorCaviezel, Urezza
dc.contributor.editorKnöpfel, Carlo
dc.date.accessioned2021-09-17T11:41:20Z
dc.date.available2021-09-17T11:41:20Z
dc.date.issued2021
dc.identifier.isbn978-3-658-32414-8
dc.identifier.doihttps://doi.org/10.1007/978-3-658-32415-5_2
dc.identifier.urihttps://irf.fhnw.ch/handle/11654/32636
dc.description.abstractMenschen mit ausreichendem Einkommen und Vermögen verfügen in der Regel über finanzielle Spielräume, die es ihnen erlauben, anstehende Auslagen zu begleichen. Ändern sich ihre Einnahmen, familiären Konstellationen oder finanziellen Verpflichtungen, kann diese Situation zeitweilig oder auch langanhaltend zu wirtschaftlichen Belastungen und Schwierigkeiten führen. Dies besonders dann, wenn die gegebenen finanziellen Spielräume weitgehend und regelmässig ausgeschöpft werden. Andauernd belastete finanzielle Situationen und Entbehrungen gehen nicht selten mit erhöhten Verschuldungsrisiken einher (Angel und Heitzmann 2013). Im vorliegenden Artikel wird der Frage nachgegangen, wie es um die finanzielle Situation von Menschen steht, die bei Antragstellung auf wirtschaftliche Sozialhilfe bereits keiner Erwerbstätigkeit mehr nachgehen, jedoch weiterhin auf der Suche nach einer bezahlten Arbeit sind und wie sich ihre Situation im Vergleich zu der Situation von Menschen verhält, die trotz Erwerbstätigkeit auf Leistungen der wirtschaftlichen Sozialhilfe angewiesen sind. Es zeigt sich, dass bei einer allgemein hohen Verschuldungsrate deutliche Unterschiede bestehen. Diese treten besonders zwischen den einzelnen Haushaltstypen und entlang der bestehenden Erwerbssituation auf.en_US
dc.language.isode_CHen_US
dc.publisherSpringer VSen_US
dc.relationIn der Sozialhilfe verfangenen_US
dc.relation.ispartofVerschuldet zum Arbeitsamt. Empirische und theoretische Grundlagen, Beratung und Interventionen_US
dc.accessRightsAnonymous*
dc.subjectVerschuldungen_US
dc.subjectSozialhilfeen_US
dc.subjectErwerbssituationen_US
dc.titleVerschuldungs- und Erwerbssituation von Menschen in der wirtschaftlichen Sozialhilfe der Schweiz. Eine quantitative Annäherungen_US
dc.type04 - Beitrag Sammelband oder Konferenzschrift*
dc.spatialWiesbadenen_US
fhnw.publicationStatePublisheden_US
fhnw.ReviewTypeNo peer reviewen_US
fhnw.InventedHereYesen_US
fhnw.pagination15-32en_US
fhnw.IsStudentsWorknoen_US


Dateien zu dieser Ressource

DateienGrösseFormatAnzeige

Zu diesem Eintrag gibt es keine Dateien.

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige