Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorMattes, Christoph
dc.contributor.authorEckerlein, Christian
dc.contributor.editorMattes, Christoph
dc.contributor.editorSchnorr, Valentin
dc.contributor.editorCaviezel, Urezza
dc.contributor.editorKnöpfel, Carlo
dc.date.accessioned2021-09-17T11:44:54Z
dc.date.available2021-09-17T11:44:54Z
dc.date.issued2021
dc.identifier.isbn978-3-658-32414-8
dc.identifier.doihttps://doi.org/10.1007/978-3-658-32415-5_6
dc.identifier.urihttps://irf.fhnw.ch/handle/11654/32637
dc.description.abstractIn der Schweiz weisen Haushalte mit Zahlungsausständen eine auffallend hohe Verschuldung bei Steuern und Krankenversicherungsbeiträgen auf. Warum dies so ist, scheint in der Fachöffentlichkeit unumstritten: Steuern und Krankenversicherungsbeiträge sind in der Schweiz von den Haushalten direkt an Steuerämter und Versicherungsgesellschaften zu entrichten. In einer gemeinsamen Praxisstudie der Budget- und Schuldenberatungsstelle Plusminus Basel und der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz zu amtlichen Steuereinschätzungen in Basel-Stadt, untersuchte das Forschungsteam die persönliche Situation von Menschen, die es entgegen ihrer gesetzlichen Pflicht während mehreren Jahren versäumt haben, eine Steuererklärung einzureichen und in der Folge vom Steueramt amtlich eingeschätzt wurden. Es zeigt sich, dass ihre Lebenslagen vielfach durch Arbeitslosigkeit oder unstete Einkommensverhältnisse im Rahmen einer Selbständigkeit geprägt sind, die gepaart mit anderen persönlichen Problemlagen, wie z. B. einer vorangegangenen Trennung oder bestehenden psychischen Problemen, zu sozialem Rückzug führt. Die Studie skizziert auch Möglichkeiten, wie Betroffene in Basel-Stadt besser erreicht und darin unterstützt werden können, Ihre Steuererklärung künftig fristgerecht einzureichen.en_US
dc.language.isode_CHen_US
dc.publisherSpringer VSen_US
dc.relationIn der Sozialhilfe verfangenen_US
dc.relation.ispartofVerschuldet zum Arbeitsamt. Empirische und theoretische Grundlagen, Beratung und Interventionen_US
dc.accessRightsAnonymous*
dc.subjectSchuldenpräventionen_US
dc.subjectSchuldenberatungen_US
dc.subjectSteuereinschätzungenen_US
dc.titleAmtliche Steuereinschätzungen und Steuerschulden privater Haushalte. Ein erster wissenschaftlicher Blick auf ein längst bekanntes Problem in der Schweizen_US
dc.type04 - Beitrag Sammelband oder Konferenzschrift*
dc.spatialWiesbadenen_US
fhnw.publicationStatePublisheden_US
fhnw.ReviewTypeNo peer reviewen_US
fhnw.InventedHereYesen_US
fhnw.pagination87-108en_US
fhnw.IsStudentsWorknoen_US


Dateien zu dieser Ressource

DateienGrösseFormatAnzeige

Zu diesem Eintrag gibt es keine Dateien.

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige