Zur Kurzanzeige

dc.contributor.advisorSchaufelbuehl, Karl
dc.contributor.advisorMeyer, Rolf
dc.contributor.authorAeschlimann, Leandro
dc.contributor.otherFirma: Bernd Remmers Consultants AG| Kontakt: Myriam Zgraggen| PLZ/ Ort: 6300 Zug
dc.date.accessioned2015-09-02T07:29:51Z
dc.date.available2015-09-02T07:29:51Z
dc.date.issued2014
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/4445
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.26041/fhnw-2348
dc.description.abstractDas Thema "strategische Ausrichtung" wird bei einem Start-up oft unterschätzt und ist ein Grund weshalb viele dieser Unternehmungen scheitern. Für die neugegründete hygienics.ch GmbH wurde deshalb ein strategisches Konzept erstellt, welches in der Anfangsphase als Leitfaden dienen soll. (Beitrag ist nur für FHNW Mitarbeitende sichtbar)
dc.language.isode_CH
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectStrategisches Management
dc.subjectStart-up
dc.subjectUnternehmenspolitik
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc000 - Allgemeines, Wissenschaft
dc.titleStrategisches Konzept für das Start-up Hygienics.ch Erstellung der Unternehmenspolitik, der strategischen Planung und des Konzepts für die operative Planung
dc.type11 - Studentische Arbeit
dc.audienceSonstige
fhnw.StudentsWorkTypeBachelor
fhnw.publicationStateUnveröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereYes
fhnw.ConfidentLevelStaff
fhnw.leadDas Thema "strategische Ausrichtung" wird bei einem Start-up oft unterschätzt und ist ein Grund weshalb viele dieser Unternehmungen scheitern. Für die neugegründete hygienics.ch GmbH wurde deshalb ein strategisches Konzept erstellt, welches in der Anfangsphase als Leitfaden dienen soll.
fhnw.initialPositionDie Hygienics.ch ist ein Start-up welches kurz vor der Markteinführung der sogenannten hyShell steht. Die hyShell ist ein mechanisches Türöffnungssystem, dessen Herzstück ein muschelförmiges Kunststoffteil ist. Die hyShell kann an jeder Tür angebracht werden und ermöglicht ein hautkontaktloses Türöffnen mit dem Fuss. Studien zeigen, dass viele junge Unternehmen mit der Ansprache von Kunden und der Markterschliessung Mühe bekunden oder z.B. an einem zu starkem Wettbewerb in der Branche scheitern. Die strategische Ausrichtung eines Startups ist folglich ein wichtiger Erfolgsfaktor.
fhnw.procedureAus der Analyse der Unternehmungsumwelt und des Unternehmen selbst kristallisieren sich Chancen und Gefahren für die Hygienics.ch GmbH heraus. Die Chancen und Gefahren bilden die Basis für die firmenpolitische Ausrichtung. Die Unternehmenspolitik in Kombination mit der strategischen Analyse bilden wiederum die Grundlage für die Erstellung der Grund- und Normstrategie, des Konzepts des strategischen Controllings sowie der Wettbewerbs- und Marketingstrategie.
fhnw.resultsDie Konkurrenten der hyShell sind insbesondere die Anbieter automatischer Türsysteme. Aus der Analyse der Umwelt geht hervor, dass die Konkurrenten eine Vielzahl von Produkten anbieten, um einmal aufgebaute Vertriebswege mehrfach nutzen zu können. Demzufolge ist für Hygienics.ch GmbH eine Sortimentserweiterung unabdingbar. In der Branche bestehen viele Abhängigkeiten. So sind Partnerschaften mit Architekturbüros und Bauherrschaften essenziell um Aufträge zu erhalten. Die vereinbarte Partnerschaft mit der Firma Dorma, eine weltweit führenden Firma im Bereich der Gebäudetechnik, wird demnach als zentraler Erfolgsfaktor angesehen. Des Weiteren verlegen viele Firmen in der Branche ihre Produktionen nach Osteuropa und Asien. Dies kann als vorherrschender Preisdruck interpretiert wird. Die Wettbewerbsvorteile der hyShell gegenüber der Konkurrenz sind vor allem der massiv tiefere Anschaffungspreis und der geringe Installationsaufwand. Demgegenüber steht der fehlende Patentschutz als grösste Schwäche.
fhnw.IsStudentsWorkYes


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige