Zur Kurzanzeige

dc.contributor.advisorAmstutz, Nathalie
dc.contributor.authorPlüss, Nathan
dc.contributor.otherFirma: School of Life Sciences, HLS, FHNW| Kontakt: Wolfgang Riedl| PLZ/ Ort: Muttenz
dc.date.accessioned2015-09-02T07:32:31Z
dc.date.available2015-09-02T07:32:31Z
dc.date.issued2013
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/4740
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.26041/fhnw-2585
dc.description.abstractDie Thematik Teilzeitarbeit gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung und wird sehr kontrovers diskutiert. Zum einen lassen sich Familie und Beruf vereinbaren, andererseits wird ein Team dadurch mehr belastet. Die Arbeit zeigt interessante Aspekte für Unternehmen sowie Mitarbeitende auf. (Beitrag ist nur für FHNW Mitarbeitende sichtbar)
dc.language.isode_CH
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectTeilzeitarbeit
dc.subjectBankensektor
dc.subjectKundenberatung
dc.subjectFührung
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.titleTeilzeitarbeit in Kundenberatungs- und Führungsfunktionen Voraussetzungen und Grenzen
dc.type11 - Studentische Arbeit
dc.audienceSonstige
fhnw.StudentsWorkTypeBachelor
fhnw.publicationStateUnveröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereYes
fhnw.ConfidentLevelStaff
fhnw.leadDie Thematik Teilzeitarbeit gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung und wird sehr kontrovers diskutiert. Zum einen lassen sich Familie und Beruf vereinbaren, andererseits wird ein Team dadurch mehr belastet. Die Arbeit zeigt interessante Aspekte für Unternehmen sowie Mitarbeitende auf.
fhnw.initialPositionDie Auftraggeberin sieht sich vor der Herausforderung, auf dem Arbeitsmarkt gute Kundenberatende und Führungskräfte zu finden. Diese Aufgabe erschwert sich zusätzlich, da sich die Bank schwer damit tut, diese Funktionen auch für Teilzeitmitarbeitende anzubieten. Das Personal der Bank im Bereich der Kundenberatung argumentiert mit der 100 % Erreichbarkeit gegenüber der Kundschaft. In der Führung besteht vorwiegend die Meinung, dass eine Führungsposition nicht teilbar sei. Die Bank möchte darum wissen, welche Voraussetzungen und Grenzen für Teilzeitarbeit in diesen Funktionen existieren.
fhnw.procedureIn einem ersten Schritt widmet sich der Verfasser der Auftraggeberin und deren Bedürfnissen. Die theoretischen Grundlagen bilden den nächsten Teil der Arbeit. Hier wird der aktuelle Stand der Forschung widerspiegelt. Nach dem Zwischenteil Situationsanalyse innerhalb der Bank, folgt der empirische Teil. Dieser beinhaltet Gruppeninterviews mit Mitarbeitenden sowie eine Umfrage über Teilzeitarbeit bei Konkurrenzbetrieben. Danach folgt ein Massnahmenkatalog mit Ideen der Mitarbeitenden zur Förderung des Teilzeitangebots. Schlussendlich gibt der Autor seine Empfehlungen für die Bank ab.
fhnw.resultsDie theoretischen Grundlagen über Teilzeitarbeit haben sich sehr gut mit den Meinungen der Mitarbeitenden anlässlich der Gruppeninterviews gedeckt. Die Voraussetzung, dass Teilzeitarbeit durch die Geschäftsleitung unterstützt werden muss, kam ebenso wie die Grenze, dass der Beschäftigungsgrad sehr funktionsabhängig ist, zur Sprache. Als Vorteile wurden die Attraktivität des Unternehmens sowie die Vereinbarung des Berufs- und Privatlebens genannt. Nachteile werden in den Karrieremöglichkeiten und der grösseren Belastung der Teams gesehen. Die Situationsanalyse sowie der Konkurrenzvergleich haben aufgezeigt, wo die Bank noch Verbesserungspotential für Teilzeitarbeit hat. Hauptsächlich liegt dieses im Bereich Führung und in den Geschäftsfeldern Firmenkunden und Private Banking. Die Mitarbeitenden sehen als einen Hinderungsgrund fehlende Rollenmodelle für Teilzeitarbeit. Sie wünschen sich, dass Erfahrungswerte vermehrt gesammelt werden. Die Empfehlungen des Autors, wie die Wichtigkeit des Marketings für die Bekanntmachung des Teilzeitangebots, runden die Arbeit ab. Die Bank kann durch diese Arbeit ihr Teilzeitangebot optimieren und im Bankensektor eine Vorreiterrolle übernehmen.
fhnw.IsStudentsWorkYes


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige