Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorTanner, Christian
dc.date.accessioned2015-10-05T15:40:29Z
dc.date.available2015-10-05T15:40:29Z
dc.date.issued2012-09-01T00:00:00Z
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/8762
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.26041/fhnw-2895
dc.description.abstractDie FHNW führte zusammen mit procure.ch erneut eine Studie zum Einsatz von IT in der Beschaffung in Schweizer Grossunternehmen durch. Die 102 teilnehmenden Beschaffungsverantwortlichen aus diversen Branchen geben einen interessanten Einblick in den aktuellen Stand der IT-Nutzung und in geplante Projekte für die weitere Prozessunterstützung.
dc.language.isode_CH
dc.accessRightsAnonymous
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc005 - Computer Programmierung, Programme und Daten
dc.titleUngenutzte IT-Potentiale im Einkauf. Die Bedeutung der IT wird erkannt, allein die Umsetzung und Nutzung fehlt.
dc.type01 - Zeitschriftenartikel, Journalartikel oder Magazin
dc.subtitleBeschaffungsmanagement/Revue de l'acheteur
dc.volume9.2012
dc.audiencePraxis
fhnw.publicationStateVeröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereJa
fhnw.pagination22-24


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige