Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorDettling, Walter
dc.date.accessioned2015-10-05T15:41:18Z
dc.date.available2015-10-05T15:41:18Z
dc.date.issued2003-01-01T00:00:00Z
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/9117
dc.description.abstractDer Einkauf via Internet rückt mehr und mehr in den Fokus vieler Unternehmen. 60% der internetnutzenden Firmen geben an, das Internet für die Beschaffung zu verwenden. Ziel dieser Projekte sind nicht so sehr Umsatz- als vielmehr Effizienzsteigerungen: Bei grösserer Auswahl schneller beschaffen und gleichzeitig interne Prozesse optimieren. Dabei gehen die Unternehmen heute pragmatisch vor. Kleinere, gut abgegrenzte Projekte ohne visionären Anspruch sind heute die Realität im E-Business. Das aber mit Erfolg, wie Walter Dettlings Schlussfolgerungen aus 12 Projekten verschiedener Unternehmen zeigen.
dc.language.isode_CH
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectE-Business
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc005 - Computer Programmierung, Programme und Daten
dc.titleElektronische Beschaffung - E-Business pragmatisch.
dc.type01 - Zeitschriftenartikel, Journalartikel oder Magazin
dc.subtitleINDEX
dc.volume2003
dc.audienceSonstige
fhnw.publicationStateVeröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereunbekannt
fhnw.pagination14-17


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige