Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorSchubert, Petra
dc.contributor.authorSigrist, Barbara
dc.date.accessioned2015-10-05T15:41:23Z
dc.date.available2015-10-05T15:41:23Z
dc.date.issued2002-01-01T00:00:00Z
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/9149
dc.description.abstractIn einer zunehmend (durch IT vernetzten) Welt wird die Nutzung von interdisziplinärem Know-how zu einer wichtigen Voraussetzung. Immer mehr Projekte können nur durch das gemeinsame Wissen von Experten verschiedener Gebiete erfolgreich vorangetrieben werden. Dies trifft in besonderem Masse auf E-Business/eGovernment-Projekte zu, die Aspekte des Business, Designs und der Technik in sich vereinen.Wenige Institutionen sind in der glücklichen Lage, dass sie alle benötigten Kompetenzträger im eigenen Unternehmen bzw. in der eigenen Schule beschäftigen. Aus diesem Grund engagieren sich viele Institutionen in Kompetenznetzwerken, deren Förderung in den letzten Jahren zunehmend auch in die Strategie des Bundes aufgenommen wurde.Eine der resultierenden Initiativen ist die "Ecademy". Unter dem Namen Ecademy haben die Schweizer Fachhochschulen einen Verbund im Bereich E-Business und eGovernment aufgebaut, der seit dem Jahr 2001 ein national anerkanntes Schweizer Kompetenznetzwerk ist.
dc.language.isode_CH
dc.publisherFachhochschule beider Basel (FHBB), Institut für angewandte Betriebsökonomie (IAB), Arbeitsbericht E-Business Nr. 10
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectKnowledge Management
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc005 - Computer Programmierung, Programme und Daten
dc.titleEcademy Kompetenzprofile: Eine Internet-basierte Applikation zur Erfassung und Abfrage von verteiltem Wissen.
dc.type05 - Forschungs- oder Arbeitsbericht
dc.volume2002
dc.spatialBasel
dc.audienceSonstige
fhnw.publicationStateVeröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereunbekannt
fhnw.pagination


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige