Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorLeimstoll, Uwe
dc.date.accessioned2015-10-05T15:41:33Z
dc.date.available2015-10-05T15:41:33Z
dc.date.issued2004-09-28T00:00:00Z
dc.identifier.isbn3-446-22960-4
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/9234
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.26041/fhnw-3118
dc.description.abstractIm Handel mit Qualitätswerkzeugen, Normteilen und Stahlrohren nimmt die Brütsch/Rüegger AG in der Schweiz eine marktführende Position ein. Als Bindeglied zwischen Hersteller und Endkunde integriert Brütsch/Rüegger ihre Dienstleistung in die Wertschöpfungskette ihrer Kunden. Dafür wird eine E Business-Lösung eingesetzt, die eine sehr hohe Flexibilität für die elektronische End-to-End-Integration von Kunden und Lieferanten bietet. Die Fallstudie beschreibt die Integrationslösung am Beispiel einer Kundenintegration über das Ariba Supplier Network.
dc.language.isode_CH
dc.publisherHanser Verlag
dc.relation.ispartofE-Business mit betriebswirtschaftlicher Standardsoftware: Einsatz von Business Software in der Praxis
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectB2B
dc.subjectB2B-Integration
dc.subjectCase Study
dc.subjectE-Business
dc.subjectE-Commerce
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc005 - Computer Programmierung, Programme und Daten
dc.titleFallstudie Brütsch/Rüegger AG.
dc.type04 - Beitrag Sammelband oder Konferenzschrift
dc.volume2004
dc.editorsSchubert, Petra
dc.editorsWölfle, Ralf
dc.editorsDettling, Walter
dc.spatialMünchen
dc.audienceSonstige
fhnw.publicationStateVeröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereunbekannt
fhnw.pagination115-128


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail
Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige