• Die Probematik von Wagniskapitalbeschaffung für Startups 

      Schulte, Volker; Schulte, Volker (gesowip, 2018-03-15)
      Der Beitrag beschreibt die Konditionen zur Erlangung von Wagniskapital in der Schweiz und vergleicht diese mit anderen Ländern. Er zeigt Lösungen auf, wie das Wagniskapital erhöht werden könnte.
    • Ethik in der Gesundheitswirtschaft 

      Schulte, Volker; Schulte, Volker (Hogrefe, 2018-01-15)
      Der Beitrag beschreibt die ethischen Bedingungen bei der Versorgung und Beratung von Patienten. Vor allem ethische Güterabwägungen für Mediziner werden beleuchtet und in den kulturell-historischen Kontext gestellt.
    • Palliative Care im Spannungsfeld von Demenz und Heimpflege 

      Schulte, Volker (Hogrefe, 2016)
      Demenzerkrankunge nehmen überproportional zu aufgrund der demografischen Entwicklung. Dies bedingt neue Langzeitpflegekonzepte incl. einer Betreeung zu Hause.
    • Risikokultur und Notfallkonzepte 

      Schulte, Volker (2018-04-02)
      Der Beitrag behandelt die Risikokultur in Gemeinden. Er beleuchtet die sich verändernden Sicherheitsbedürfnisse für medizinische Probleme auf Gemeindeebene.
    • Spiritual Care in der End of Life Care 

      Schulte, Volker (Hogrefe, 2016)
      Wir brauchen in den Pflege- und medizinischen Institutionen zunehmend auch eine spirituelle Betreuung, die nicht nur durch professionelle Seelsorgende abgedeckt wird. Der Beitrag beschreibt was Spiritual Care ist, Möglichkeiten ...
    • Stress Reduction Among Employees and Management Through Mindfulness Approaches 

      Schulte, Volker (Global Science & Technology Forum, 2016-12-12)
      Der Beitrag beschreibt die Möglichkeiten, wie durch eine Achtsamkeitsausbildung eine bessere Führung von Mitarbeitenden möglich ist und wie damit Stress abgebaut werden kann.
    • Versorgungssicherheit auf dem Prüfstand 

      Schulte, Volker; Hübenthal, Susanne (Hogrefe, 2016)
      Der zunehmende Pflegenotstand bedarf innovativer Rekrutierungsformen zur Sicherung der pflegerischen und medizinischen Personen. Probleme, Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten werden beschrieben