Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorTillessen, Joachim
dc.contributor.editorSVIK
dc.contributor.editorSVIK
dc.contributor.editorSVIK
dc.contributor.editorSVIK
dc.date.accessioned2017-02-09T07:43:07Z
dc.date.available2016-10
dc.date.available2017-02-09T07:43:07Z
dc.date.issued2016-10
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/24290
dc.description.abstractWie gute IK die notwendige Wandlungsfähigkeit von Unternehmen herbeiführt und was das für künftige Kommunikationsmanager heisst Firmen und Organisationen stehen unter ständig steigendem Veränderungsdruck. Dieser kann nur bewältigt werden, wenn sich die Unternehmen zu agilen und resilienten Organisationen entwickeln. Entscheidend sind Mitarbeitende mit mehr Widerstandsfähigkeit und Toleranz gegenüber Störungen und Neuerungen. Wie diese Entwicklung gelingt und weshalb als Konsequenz die Interne Kommunikation ein integraler Bestandteil des General Managements werden muss, lesen Sie in diesem Beitrag.
dc.description.urihttp://www.svik.ch/blog/2016/10/09/wie-gute-ik-die-notwendige-wandlungsfaehigkeit-von-unternehmen-herbeifuehrt-und-was-das-fuer-kuenftige-kommunikationsmanager-heisst/http://www.svik.ch/blog/2016/10/09/wie-gute-ik-die-notwendige-wandlungsfaehigkeit-von-unternehmen-herbeifuehrt-und-was-das-fuer-kuenftige-kommunikationsmanager-heisst/
dc.language.isode_CH
dc.relation.ispartofSVIK Report ; 9
dc.accessRightsAnonymous
dc.titleWie gute IK die notwendige Wandlungsfähigkeit von Unternehmen herbeiführt und was das für künftige Kommunikationsmanager heisst
dc.type10 - Elektronische-/ Webpublikation
dc.audiencePraxis
fhnw.publicationStatePublished
fhnw.ReviewTypeNo peer review
fhnw.InventedHereYes
fhnw.PublishedSwitzerlandYes
fhnw.IsStudentsWorkno


Dateien zu dieser Ressource

DateienGrösseFormatAnzeige

Zu diesem Eintrag gibt es keine Dateien.

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige