Zur Kurzanzeige

dc.contributor.advisorWesterfeld, Simone
dc.contributor.advisorJäggi, Georg
dc.contributor.authorLiloia, Danilo
dc.contributor.authorKünzli, Jonas
dc.contributor.authorBektas, Gurbet
dc.contributor.authorCelebi, Ali
dc.contributor.otherFirma: BKW FMB Energie AG| Kontakt: Monika Herren| PLZ/ Ort: 3000 Bern
dc.date.accessioned2015-09-02T07:31:21Z
dc.date.available2015-09-02T07:31:21Z
dc.date.issued2012
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/4615
dc.description.abstractDie Industrialisierung der Banken ist seit Mitte der 90er Jahre ein Thema. Dabei werden die Produktionsabläufe der Autoindustrie, in einer massgeschneiderten Form, bei den Banken eingeführt. (Beitrag ist nur für FHNW Mitarbeitende sichtbar)
dc.language.isode_CH
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectIndustrialisierung des Banking
dc.subjectAutomatisierung
dc.subjectStandardisierung
dc.subjectDifferenzierung
dc.subjectProzessoptimierung.
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.titleIndustrialisierung des Banking
dc.type11 - Studentische Arbeit
dc.audienceSonstige
fhnw.StudentsWorkTypeSemesterarbeit
fhnw.publicationStateUnveröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereYes
fhnw.ConfidentLevelStaff
fhnw.leadDie Industrialisierung der Banken ist seit Mitte der 90er Jahre ein Thema. Dabei werden die Produktionsabläufe der Autoindustrie, in einer massgeschneiderten Form, bei den Banken eingeführt.
fhnw.initialPositionIm Zentrum der Arbeit steht der Bankenplatz Schweiz, der sich vor einer Herausforderung stellt. Es handelt sich um einen strukturellen Wandel, welche die Bankenwelt mit Themen wie Outsourcing, Prozessoptimierung und schliesslich Industrialisierung des Banking konfrontiert.
fhnw.procedureZiel der Arbeit ist es anhand von drei Themenblöcken diese anstehenden Herausforderungen zu analysieren, darzulegen und zu bewältigen. Mit einer kurzen und prägnanten Einführung in das Thema, wollen die Verfasser der Auftraggeberschaft einige Theoriegrundlagen im Zusammenhang mit der Industrialisierung des Banking darlegen. Die Automobilbranche wird in dieser Beschreibung unterstützend herbeigezogen. Zusätzlich wird eine Problemanalyse anhand von Expertengesprächen erstellt. Schliesslich werden Auswertungen und Empfehlungen elaboriert.
fhnw.resultsDas Verständnis der Industrialisierung, sowie die Gewichtung der Massnahmen gehen stark auseinander. Eine gemeinsame Herausforderung stellt jedoch die ganzheitliche Betrachtungsweise auf die Wertschöpfungskette, welche von den Finanzdienstleister zu wenig fokussiert wird. Um diese Herausforderung anzugehen sollten die Banken ihre Wertschöpfungsketten aufbrechen. Dadurch können die dazugehörenden Teilprozesse identifiziert und optimiert werden. Durch spezifische Aussagen von Experten konnte festgestellt werden, dass mit einer konsequenten Prozessautomatisierung und Arbeitsteilung eine Produktivitätssteigerung der Mitarbeitenden erzielt werden kann. Deren Umsetzung konnte allerdings nur teilweise erkannt werden. Da eine bereichsübergreifende Verbesserung nur zögerlich vorangetrieben wird, erachtet das Projetteam eine Integration von externen Prozessingenieuren von der Produktionsindustrie als sinnvoll. Aufgrund dessen sollte ein umfassendes Prozessdenken gefördert werden.
fhnw.IsStudentsWorkYes


Dateien zu dieser Ressource

DateienGrösseFormatAnzeige

Zu diesem Eintrag gibt es keine Dateien.

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige