Zur Kurzanzeige

dc.contributor.advisorFischer, Werner J.
dc.contributor.advisorMeyer, Rolf
dc.contributor.authorPflugshaupt, Simon
dc.contributor.otherFirma: EGK-Gesundheitskasse| Kontakt: Stefan Lombardi| PLZ/ Ort: Laufen
dc.date.accessioned2015-09-02T07:33:39Z
dc.date.available2015-09-02T07:33:39Z
dc.date.issued2013
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/4863
dc.description.abstractDie innovative Geschäftsidee von Sales-Promoter basiert auf dem System von Location-based Services (LBS). Die Ortung ermöglicht neue Varianten der Werbung, dem sog. Mobile Marketing. Im stark wachsenden Mobile Marketing Segment möchte sich Sales-Promoter mit einer eigenen App erfolgreich etablieren. (Beitrag ist nur für FHNW Mitarbeitende sichtbar)
dc.language.isode_CH
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectSales-Promoter
dc.subjectMarkteinführung
dc.subjectKonzept zur Markteinführung
dc.subjectApplikation (App)
dc.subjectStart up
dc.subjectPräsentation im App-Store
dc.subjectGeschäftsidee usw. (mindestens 3)
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc659 - Werbung & Public Releations (PR)
dc.titleMarkteinführungskonzept einer Mobile-Applikation Markteinführungskonzept der Mobile-Applikation Sales-Promoter in Kontext von Nascent Entrepreneurship
dc.type11 - Studentische Arbeit
dc.audienceSonstige
fhnw.StudentsWorkTypeBachelor
fhnw.publicationStateUnveröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereYes
fhnw.ConfidentLevelStaff
fhnw.leadDie innovative Geschäftsidee von Sales-Promoter basiert auf dem System von Location-based Services (LBS). Die Ortung ermöglicht neue Varianten der Werbung, dem sog. Mobile Marketing. Im stark wachsenden Mobile Marketing Segment möchte sich Sales-Promoter mit einer eigenen App erfolgreich etablieren.
fhnw.initialPositionSales-Promoter befindet sich noch in der Vorgründungsphase, allerdings wurden bereits diverse Abklärungen und Investitionen vorgenommen. Somit wird Sales-Promoter als Nascent Entrepreneurship bezeichnet. Es stehen nur beschränkte Ressourcen zur Verfügung, welche möglichst effizient eingesetzt werden müssen. Die finanziellen Ressourcen fliessen weitgehend in die Programmierung der Sales-Promoter Applikation. Es gilt, die App trotz geringstem Marketingbudget weitgehend bekannt zu machen, dabei soll diese Bachelor Thesis helfen.
fhnw.procedureDurch die bereits im Vorfeld stattgefundene Auseinandersetzung mit Sales-Promoter, standen bereits zu Beginn viele Daten und Informationen zur Verfügung. Die Schwierigkeit bestand darin, sich auf ein Themengebiet zu beschränken. Schlussendlich etablierte sich das Konzept zur Markteinführung als zentraler Punkt. Dies nicht zuletzt aufgrund der knappen Ressourcen und der fehlenden Markterfahrung. Die tiefgründige Recherche ermöglichte es, eigenständige Empfehlungen abzugeben. Die Suche nach Marktdaten erwies sich als schwierig, da diese oft veraltet waren oder die Auskunftsbereitschaft fehlte.
fhnw.resultsDie Arbeit hat aufgezeigt, dass die Geschäftsidee von Sales-Promoter gute Zukunftschancen hat. Allerdings müssen etliche Punkte beachtet werden, damit die Applikation und die damit verbundene Geschäftsidee erfolgreich sein können. Die Bachelor Thesis förderte einige Asoekte zutage, die noch nicht explizit berücksichtigt wurden. Auch weitere Informationen, die in der Arbeit nicht erwähnt sind, erweisen sich als sehr hilfreich für Sales-Promoter. Zusätzlich profitiert die Webseite sales-promoter.ch, denn hier werden unter der Sparte Tipps und Tricks Ausschnitte aus der Arbeit veröffentlicht. Diese helfen den Interessenten nicht nur weiter, auch die Professionalität wird erhöht, nicht zuletzt aber steigert dies die Bekanntheit der Webseite durch die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Weiter dient die Arbeit als hilfreiche Unterstützung zur Markteinführung. Zu einem grossen Teil durch die gewonnene Zeiteinsparung für die Recherche und Planung, die immens wichtig bei der Einführung der Applikation ist.
fhnw.IsStudentsWorkYes


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige