Stamm, Philipp

Loading...
Profile Picture
Email Address
Birth Date
Project
Organizational Units
Job Title
Last Name
Stamm
First Name
Philipp
Name
Stamm, Philipp

Search results

Now showing 1 - 9 of 9
No Thumbnail Available
Publication

Schrifttypen - Verstehen Kombinieren: Schriftmischung als Reiz in der Typografie

2021, Stamm, Philipp

No Thumbnail Available
Publication

Pop ist rund – Pop ist bunt. Zeit einer ausdrucksstarken Schweizer Werbegrafik / Pop is Round – Pop is Colorful. An Era of Powerfully Expressive Swiss Commercial Art / Pop: tout en rondeur / haut en couleur. L’époque du graphisme publicitaire expressif en Suisse

2017, Stamm, Philipp, Schuppli, Madeleine

No Thumbnail Available
Publication

Adrian Frutiger – Caractères. L’œuvre complète

2008, Stamm, Philipp, Osterer, Heidrun

No Thumbnail Available
Publication

Adrian Frutiger – Typefaces. The Complete Works

2021, Stamm, Philipp, Osterer, Heidrun

No Thumbnail Available
Publication

Typografie und Corporate Design HGK FHNW

2015-09-25, Stamm, Philipp, Sommer, Martin

No Thumbnail Available
Publication

Erweiterung des lateinischen alphabetes für die deutsche sprache / Extension of the Latin alphabet for the German language

1997, Stamm, Philipp

No Thumbnail Available
Publication

Understanding Combining – Typefaces: Typeface combination as typographic stimulus

2021, Stamm, Philipp

No Thumbnail Available
Publication

Adrian Frutiger – Schriften. Das Gesamtwerk

2014, Stamm, Philipp, Osterer, Heidrun

No Thumbnail Available
Publication

Grauwert-Darstellung mit PostScript

1992, Stamm, Philipp

Die Broschüre verfolgt einen systematischen Ansatz der Untersuchung folgender Arten von Grauflächenraster (Quadratpunkt-, Rundpunkt-, Linien- und Ellipsenpunktraster) und ihrer Darstellung im Offsetdruck: Rastertonwert: 1-Prozent-Schritte von 1 bis 100 Prozent / Rasterweite: 18 Abstufungen von 5 bis 203 lpi bzw. 10 Abstufungen von 10er- bis 80er-Raster (l/cm) / Schrift und Raster: verschiedene Schriftgrade / Rasterverlauf: von 5 bis 178 lpi / Linienstärke: Millimeter und Point. Um die bestmögliche Qualität zu gewährleisten, wurde ein Bilderdruckpapier gewählt und die Broschüre in Wiro-Bindung gefertigt, wodurch jede Seite vollständig plan zu liegen kommt.