Von clever gemachten Spielen können wir lernen

No Thumbnail Available
Author (Corporation)
Publication date
20.01.2014
Typ of student thesis
Course of study
Type
01B - Magazine or newspaper article
Editors
Editor (Corporation)
Supervisor
Parent work
ICT - Kommunikation
Special issue
DOI of the original publication
Link
Series
Series number
Volume
Issue / Number
Pages / Duration
1-30
Patent number
Publisher / Publishing institution
Place of publication / Event location
Edition
Version
Programming language
Assignee
Practice partner / Client
Abstract
Viele Studierende spielen mit Leidenschaft. Warum die Wirkungsweise von Games nicht dazu nutzen, um den Lernstoff unterhaltsamer zu vermitteln? Darjan Hil und Rolf Dornberger von der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW arbeiten an einem interdisziplinären Forschungsprojekt, das genau dieses Ziel verfolgt. Im von Nathalie Baumann geführtenInterview sprechen sie über die Faszination von Spielen und über traditionelle und künftige Wissensvermittlungsformen.
Keywords
Subject (DDC)
330 - Wirtschaft
005 - Computer Programmierung, Programme und Daten
Project
Event
Exhibition start date
Exhibition end date
Conference start date
Conference end date
Date of the last check
ISBN
ISSN
1660-8488
Language
German
Created during FHNW affiliation
Unknown
Publication status
Published
Review
No peer review
Open access category
License
Citation
BAUMANN, Nathalie, Rolf DORNBERGER und Darjan HIL, 2014. Von clever gemachten Spielen können wir lernen. ICT - Kommunikation. 20 Januar 2014. S. 1–30. Verfügbar unter: http://hdl.handle.net/11654/8928