"Obdachlos sein ist teuer"

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:innen
OReilly, Maike
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
13.12.2021
Typ der Arbeit
Studiengang
Typ
01B - Beitrag in Magazin oder Zeitung
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Arts of the Working Class
Themenheft
DOI
Reihe / Serie
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
19
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Reflektor Monde gUG
Verlagsort / Veranstaltungsort
Berlin
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Ein Interview mit Michael, einem Verkäufer von Arts of the Working Class in Frankfurt am Main und ein Kommentar zur Medienberichterstattung über das Frankfurter Bahnhofsviertel.
Schlagwörter
Bahnhofsviertel, Frankfurt am Main, Obdachlosigkeit, informelle Ökonomomien, Arts of the Working Class, Künste der Arbeiter*innenklasse
Fachgebiet (DDC)
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
2627-6984
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Veröffentlicht
Begutachtung
Fachlektorat/Editorial Review
Open Access-Status
Closed
Lizenz
Zitation
VOSS, Jeronimo und Maike OREILLY, 2021. „Obdachlos sein ist teuer“. Arts of the Working Class. 13 Dezember 2021. Nr. 19. DOI 10.26041/fhnw-4063. Verfügbar unter: https://doi.org/10.26041/fhnw-4063

Versionsgeschichte

Gerade angezeigt 1 - 2 von 2
VersionDatumZusammenfassung
2*
2022-01-16 16:50:20
Autorschafft
2022-01-10 12:38:13
* Ausgewählte Version