Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorWaldburger, Raoul
dc.contributor.authorKrack, Markus
dc.date.accessioned2020-08-27T09:29:57Z
dc.date.available2020-08-27T09:29:57Z
dc.date.issued2020-08-24
dc.identifier.urihttps://irf.fhnw.ch/handle/11654/31615
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.26041/fhnw-3414
dc.description.abstractMit dem Programm «SmartAargau» treibt der Kanton die Digitalisierung in der Verwaltung weiter und gezielt voran. Das ist Anspruchsgruppen-freundlich und zahlt sich auch finanziell aus. Das Institut für Business Engineering der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) unterstützt mit seinen Kompetenzen in der Digitalisierung den Kanton auf verschiedenen Ebenen.en_US
dc.language.isode_CHen_US
dc.rightsAttribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 United States*
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/us/*
dc.accessRightsAnonymous*
dc.subjectSmartAargauen_US
dc.subjectDigitalisierungen_US
dc.subjectProcess Miningen_US
dc.subjectKantonale Verwaltungen_US
dc.titleDigitale Transformation / Projekt SmartAargau: Wie der Kanton Aargau digitalisierten_US
dc.type05 - Forschungs- oder Arbeitsbericht*
dc.audiencePraxisen_US
fhnw.publicationStateUnpublisheden_US
fhnw.ReviewTypeNo peer reviewen_US
fhnw.InventedHereYesen_US
fhnw.PublishedSwitzerlandNoen_US
fhnw.IsStudentsWorknoen_US


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail
Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige

Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 United States
Solange nicht anders angezeigt, wird die Lizenz wie folgt beschrieben: Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 United States