Brachliegende Kundendaten im E-Commerce

Typ
01B - Beitrag in Magazin oder Zeitung
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Marketing & Kommunikation
Themenheft
DOI der Originalausgabe
Link
Reihe / Serie
Jahrgang / Band
2007
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
30-31
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Galledia
Verlagsort / Veranstaltungsort
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Nie zuvor wurde so viel Umsatz in E-Shops generiert und so viel Geld für das Online-Marketing ausgegeben. Doch inwieweit werden die CRM-Potenzialedes Internets heute bereits genutzt? Eine aktuelle Studie gibt Einblick in die Erfassung und Verwendung von Kundendaten im E-Commerce.
Schlagwörter
B2C, Customer Profiles
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
005 - Computer Programmierung, Programme und Daten
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
1023-8913
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Unbekannt
Publikationsstatus
Veröffentlicht
Begutachtung
Keine Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
RISCH, Daniel, 2007. Brachliegende Kundendaten im E-Commerce. Marketing & Kommunikation. 2007. Bd. 2007. DOI 10.26041/fhnw-3191. Verfügbar unter: https://doi.org/10.26041/fhnw-3191