QUIMS Schreibförderung

Lade...
Logo des Projekt
DOI der Originalpublikation
Projekttyp
angewandte Forschung
Projektbeginn
2012
Projektende
2019
Projektstatus
abgeschlossen
Projektkontakt
Projektmanager:in
Beteiligte
Beschreibung
Zusammenfassung
Im Kanton Zürich nehmen Schulen mit ausgeprägt multikultureller Zusammensetzung am Programm QUIMS (Qualität in multikulturellen Schulen) teil und verstärken so die Förderung der Sprache, des Schulerfolgs und der sozialen Integration. Die Bildungsdirektion und der Bildungsrat des Kantons Zürich haben «Schreiben auf allen Schulstufen» als Entwicklungsschwerpunkt festgelegt. QUIMS-Schulen sind beauftragt, von 2014 bis 2018 auch an diesem Schwerpunkt zu arbeiten. Im Projekt «QUIMS Schreibförderung» wurden drei Angebote entwickelt, die aufeinander abgestimmt sind: Veranstaltungsreihe, schulinterne Weiterbildung auf Bestellung, Musteraufgaben zum Download (vgl. wiki.edu-ict.zh.ch/quims/index). Die Veranstaltungsreihe gibt zu drei Dimensionen der Schreibförderung basale Schreibfertigkeiten, Schreibstrategien, Schreiben als soziale Praxis einen vertieften Einblick und praktische Anregungen. Schulen, die sich für eine schulinterne Weiterbildung entscheiden, werden während zweier Jahre durch ein Weiterbildungsteam, das je nach Voraussetzungen der Schule aus ein bis drei Personen besteht, bei der Entwicklung ihrer Schreibförderung begleitet. Ausgehend von der spezifischen Situation der Schule wird festgelegt, an welchen Aspekten der Schreibförderung gearbeitet wird. Die Termine werden passend zum Jahresprogramm der Schule gelegt. Und schliesslich wurden Musteraufgaben erarbeitet, in welchen die didaktischen Potenziale der Schreibförderung mit Aufgabenstellungen für Schülerinnen und Schüler konkretisiert wurden. Musteraufgaben stellen damit in erster Linie didaktische Handlungsmuster bereit. Die Musteraufgaben sind online über https://wiki.edu-ict.zh.ch/quims/fokusa/mua verfügbar.
Link
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Hochschule
Pädagogische Hochschule
Institut
Institut Forschung und Entwicklung
Finanziert durch
Bildungsdirektion des Kantons Zürich
Projektpartner
PH Zürich
PH Luzern
Finanziert durch
SAP Referenz
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
430 - Deutsch
370 - Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Publikationen
Publikation
Rechtschreibung als Teil des Verschriftens und Vertextens: Rechtschreibleistungen im Vergleich von Klasse 5 bis Berufsschule
(Verein Leseforum Schweiz, 2019) Sturm, Afra; Schneider, Hansjakob [in: leseforum.ch]
01B - Beitrag in Magazin oder Zeitung