Konzept für eine Museums-PASS-Musées-App

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2016
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Olten
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Der Verein wurde 1998 in Basel gegründet. 1999 wurde der Museumspass eingeführt, welcher der erste trinationale Museumspass in Europa ist. Zurzeit besitzt der Verein rund 45'000 Passinhaber und betreut über 320 Museen und Ausstellunghäuser in der Schweiz, Deutschland und Frankreich. Die Anforderungen an eine Museums-PASS-Musées-App sollen den Bedürfnissen der Passinhaber und der Museen entsprechen.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
GÜRBUGA, Mustafa, 2016. Konzept für eine Museums-PASS-Musées-App. Olten: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/40188