Identifizierung relevanter Werte und Ableitung von Designanforderungen für einen sozialen Roboter im Pflegekontext

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2023
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Olten
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Migration, höhere Lebenserwartung und niedrige Geburtenraten wirken sich auf die Wirtschaft, Sozialsysteme und das Gesundheitswesen aus. Probleme entstehen in den Bereichen Pensionierung, Altersvorsorge und Pflege. Pflegeeinrichtungen haben Schwierigkeiten, Stellen zu besetzen, was den Service-Standard senkt. Soziale Roboter werden als Lösung vorgeschlagen, um Pflegekräfte und Patienten zu unterstützen. Ethische Fragen bezüglich Datenschutz, Vertrauen, Privatsphäre und Intimität gegenüber Robotern bestehen nach wie vor.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
WÜTHRICH, Florian, 2023. Identifizierung relevanter Werte und Ableitung von Designanforderungen für einen sozialen Roboter im Pflegekontext. Olten: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/42071