Betriebliche Gesundheitsförderung im 7/24 Betrieb Mobi24

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2018
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Olten
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Damit die Angestellten diesen Anforderungen gerecht werden können, ist es zentral, dass sie gesund sind und bleiben. Dies stellt auch das Unternehmen vor Herausforderungen. Um diese zu meistern, spielt betriebliche Gesundheitsförderung eine wichtige Rolle. Um gesundheitsfördernde Rahmenbedingungen zu schaffen ist es notwendig, die gegenwärtigen Stärken und Schwächen des Arbeitsumfeldes zu kennen. Nur dann ist es möglich, passende gesundheitsfördernde Massnahmen zu definieren.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
GASHI-KOXHA, Qëndresa und Nicole PFEIFFER, 2018. Betriebliche Gesundheitsförderung im 7/24 Betrieb Mobi24. Olten: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/41313