Health Check ITSM Prozesse

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2022
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Olten
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
In der heutigen, schnelllebigen IT-Welt sind eine stetige Überprüfung und kontinuierliche Verbesserung der ITSM-Prozesse von enormer Wichtigkeit. Nur dadurch kann ein Unternehmen, die stetig veränderlichen Kundenbedürfnisse effektiv und effizient abdecken und einen nachhaltigen Kundenmehrwert sicherstellen. In diesem Kontext wird nach dem Aufbau der ITSM-Prozesse im Jahre 2019, einen Health Check dieser Prozesse durchgeführt. Als Vergleichsgrundlage für den Health Check gilt «Information Technology Infrastructure Library» kurz ITIL, als De-facto Standard.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
SCHÄDLER, Luca, 2022. Health Check ITSM Prozesse. Olten: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/41634