Analyse des Code of Conduct und der Implementierung bei einem Ingenieur-/Planungsunternehmen

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2021
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Basel
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Das Unternehmen gehört zu einem der grössten Ingenieur- und Planungsunternehmen der Schweiz. Seit Jahren nimmt die Bedeutung der Compliance sowie das Führen eines Code of Conduct zu. Grund hierfür sind die internationalen Fälle von Wirtschaftskriminalität. Um das Unternehmen vor Non-Compliance-Fällen zu schützen, führte das Unternehmen einen Code of Conduct ein. Um die Effektivität des Dokuments zu überprüfen, wurde eine Analyse durchgeführt. Aufgrund umfangreicher Analysen wurden Verbesserungs- und Anpassungsvorschläge für den bestehenden Code of Conduct und die Implementierung unterbreitet.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
DIESSLIN, Jannik und Elia CASANOVA, 2021. Analyse des Code of Conduct und der Implementierung bei einem Ingenieur-/Planungsunternehmen. Basel: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/40899