Liberalisierung des Schweizer Strommarktes: Treue- und Wechselbereitschaft sowie die Motivatoren dafür von privaten Kundinnen und Kunden

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:innen
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2021
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Basel
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Da die Liberalisierung in der Schweiz kommen wird, müssen sich die Stromanbieter auf die neue Situation vorbereiten. Die privaten Kundinnen und Kunden werden bald die Möglichkeit haben, ihren Anbieter zu wechseln und ihn selbst auszusuchen. Bisher ist dies nicht möglich, da es je nach Wohnort einen Anbieter gibt. Doch was sind die Gründe für den Verbleib beim eigenen Stromanbieter? Welche Gründe gibt es für einen Wechsel? Diese Frage sollte im Auftrag eines Energieversorgers aus der Nordwestschweiz in dieser Bachelor Arbeit beantwortet werden.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
PEKER, Sara, 2021. Liberalisierung des Schweizer Strommarktes: Treue- und Wechselbereitschaft sowie die Motivatoren dafür von privaten Kundinnen und Kunden. Basel: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/41051