Swiss-Faustball / Quo vadis

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2017
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Olten
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Swiss Faustball ist für den gesamtschweizerischen Faustball-Spielbetrieb zuständig. Die Dachorganisation hat ihren Hauptsitz in Olten. Die aktuelle Situation im Verband verzeichnet, dass während der letzte Jahren die Anzahl der Mannschaften stagniert und teilweise sogar rückläufig sind. Das Projektteam soll bei diesem Entwicklungs-schritt einen wichtigen Beitrag leisten, dass aus den gemachten Erkenntnissen in einem weiteren Schritt ein ganzheitliches Konzept erarbeitet werden kann.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
BÜRKI, Sandro und Valentina JASIQI, 2017. Swiss-Faustball / Quo vadis. Olten: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/40234