Konzept Absenzenmanagement für ein Unternehmen aus der Energiebranche. Eine Analyse der krankheitsbedingten Absenzen für das Unternehmen mit Empfehlungen zur Senkung der Absenzen

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2020
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Brugg-Windisch
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Zusammenfassung
Die Arbeitswelt unterliegt aufgrund wirtschaftlicher, technologischer und demographischer Veränderungen einem dynamischen Wandel. Die Arbeitsbelastung der Beschäftigten nimmt durch die komplexeren Anforderungen zu. Durch die Belastungsquellen im Berufsleben überrascht es nicht, dass Arbeitskräfte infolge beruflicher Belastungen erkranken. Die Arbeit verfolgt das Ziel, arbeitsplatzbezogene Faktoren zu ermitteln, die krankheitsbedingte Absenzen zur Folge haben. Aus den Erkenntnissen wird ein Konzept für das Absenzenmanagement mit Massnahmen zur Senkung der Absenzen erarbeitet.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
KOKLJEVCI, Amra und Naima JOST, 2020. Konzept Absenzenmanagement für ein Unternehmen aus der Energiebranche. Eine Analyse der krankheitsbedingten Absenzen für das Unternehmen mit Empfehlungen zur Senkung der Absenzen. Brugg-Windisch: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/39606