Verkaufsförderung, Biomilk AG

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2020
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Brugg-Windisch
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
In ihrer knapp 30-jährigen Tätigkeit als Produzentin kümmerte sich die Biomilk AG hauptsächlich um die Ursprünge und Veredelung der regionalen Milch. Vertiefte Betrachtungen des relevanten Marktes führte sie bis anhin nicht ausführlich durch. Aus diesem Umstand entstand die Zielvorgabe einer fundierten Analyse des Biofachhandels in der deutschsprachigen Schweiz. Anschliessend sollten aus den gewonnenen Erkenntnissen konkrete Handlungsempfehlungen erarbeitet werden, welche der Unternehmung zu einer stärkeren Marken-Wirkung und einem höheren Produkte-Absatz verhelfen werden.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
LÜTHI, Benjamin, 2020. Verkaufsförderung, Biomilk AG. Brugg-Windisch: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/40833