Innovative Anlagewelt des 21. Jahrhunderts - Eine Analyse der Relevanz von Neuheiten in der Welt der Finanzanlagen, der Rolle des Menschen und der Wichtigkeit dessen Fachkompetenz als Berater

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2019
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Brugg-Windisch
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
In einer Zeit von Nullzinsen, positiver Inflation und den beobachtbaren demografischen Entwicklungen, gewinnt das private, effiziente Sparen, gerade im Vorsorgebereich, an Bedeutung. Dies bringt mit sich, dass ein Individualkundenberater nicht mehr nur Hypothekarspezialist sein darf, da auch die Anlagewelt zu seinen täglichen Aufgaben gehört. Die Digitalisierung ist auch in der Anlageberatung spürbar. Neue Technologien, Ideen, Trends und Regulierungen führen zu einer breiten Palette von neuen Möglichkeiten. Die zunehmende Komplexität der neuen Anlagewelt wird für den Individualkundenberater mehr und mehr zur Herausforderung, weshalb in dieser Arbeit der Frage nachgegangen wird, welche Neuheiten und Trends denn tatsächlich langfristige Wegweiser für die Zukunft sind. Da im digitalen Zeitalter Wissen überall in Echtzeit besorgt werden kann, wurde ebenfalls untersucht, ob fachliche Kompetenz für einen Berater überhaupt noch einen Einfluss auf seinen Verkaufserfolg hat. Die Auseinandersetzung mit dem Thema «Mensch gegen Roboter» bildet den letzten Teil dieser Arbeit und stellt die Frage nach der Konkurrenzsituation zwischen Robo Advisorn und menschlichen Finanzberatern, sowie möglichen Zukunftsmodellen.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
RÜEGG, Christoph, 2019. Innovative Anlagewelt des 21. Jahrhunderts - Eine Analyse der Relevanz von Neuheiten in der Welt der Finanzanlagen, der Rolle des Menschen und der Wichtigkeit dessen Fachkompetenz als Berater. Brugg-Windisch: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/40549