Die Humanisierung der Automatisierung. Prospektive Systemgestaltung im Betrieb der Schweizerischen Bundesbahnen

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:innen
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
23.03.2015
Typ der Arbeit
Studiengang
Typ
06 - Präsentation
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI
Link
Reihe / Serie
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Verlagsort / Veranstaltungsort
Bielefeld
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
150 - Psychologie
Projekt
Veranstaltung
4. Interdisziplinärer Workshop Kognitive Systeme: Mensch, Teams, Systeme und Automaten
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Veröffentlicht
Begutachtung
Peer-Review des Abstracts
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
BRÜNGGER, Jonas, Jasmin ZIMMERMANN, Andrea LEIBOLD, Pia ZWAHLEN, Toni WÄFLER und Peter GROSSENBACHER, 2015. Die Humanisierung der Automatisierung. Prospektive Systemgestaltung im Betrieb der Schweizerischen Bundesbahnen. 4. Interdisziplinärer Workshop Kognitive Systeme: Mensch, Teams, Systeme und Automaten. Bielefeld. 23 März 2015. Verfügbar unter: http://hdl.handle.net/11654/12146