HR Strategien zur Flexibilisierung der Personalressourcen

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:innen
Oertig, Marcel
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2017
Typ der Arbeit
Studiengang
Typ
04 - Beitrag Sammelband oder Konferenzschrift
Herausgeber:innen
Oertig, Marcel
Calabrò, Victor
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Flexible Workforce - Fit für die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt? : Strategien, Modelle, Best Practice
Themenheft
DOI
Link
Reihe / Serie
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
78-124
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Haupt
Verlagsort / Veranstaltungsort
Bern
Auflage
1
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Anhand eines Rahmenmodells zu werden aus Unternehmenssicht die grundsätzlichen Möglichkeiten der Gestaltung interner und externer Flexibilisierung der Personalressourcen aufgezeigt und Rollen des sowie Herausforderungen für das HRM beschrieben.
Schlagwörter
Flexible Workforce, Flexibler Personaleinsatz, HRM
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
978-3-258-07986-8
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Veröffentlicht
Begutachtung
Fachlektorat/Editorial Review
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
OERTIG, Marcel und Martina ZÖLCH, 2017. HR Strategien zur Flexibilisierung der Personalressourcen. In: Martina ZÖLCH, Marcel OERTIG und Victor CALABRÒ (Hrsg.), Flexible Workforce - Fit für die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt? : Strategien, Modelle, Best Practice. Bern: Haupt. 2017. S. 78–124. ISBN 978-3-258-07986-8. Verfügbar unter: http://hdl.handle.net/11654/24198