Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorOertig, Marcel
dc.contributor.authorZölch, Martina
dc.contributor.editorZölch, Martina
dc.contributor.editorOertig, Marcel
dc.contributor.editorCalabrò, Viktor
dc.date.accessioned2017-02-02T07:28:09Z
dc.date.available2017-02-02T07:28:09Z
dc.date.issued2017
dc.identifier.isbn978-3-258-07986-8
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/24198
dc.description.abstractAnhand eines Rahmenmodells zu <Flexible Workforce> werden aus Unternehmenssicht die grundsätzlichen Möglichkeiten der Gestaltung interner und externer Flexibilisierung der Personalressourcen aufgezeigt und Rollen des sowie Herausforderungen für das HRM beschrieben.
dc.language.isode_CH
dc.publisherHaupt Verlag
dc.relation.ispartofFlexible Workforce - Fit für die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt? : Strategien, Modelle, Best Practice
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectFlexible Workforce
dc.subjectFlexibler Personaleinsatz
dc.subjectHRM
dc.subject.ddc330 - Wirtschaftde
dc.titleHR Strategien zur Flexibilisierung der Personalressourcen
dc.type04 - Beitrag Sammelband oder Konferenzschrift
dc.edition1. Auflage
dc.spatialBern
dc.audiencePraxis
fhnw.publicationStatePublished
fhnw.ReviewTypeLectoring (ex ante)
fhnw.InventedHereYes
fhnw.PublishedSwitzerlandYes
fhnw.pagination78-124
fhnw.IsStudentsWorkno


Dateien zu dieser Ressource

DateienGrösseFormatAnzeige

Zu diesem Eintrag gibt es keine Dateien.

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige