Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorLieber, Gabriele
dc.contributor.editorLieber, Gabriele
dc.contributor.editorUhlig, Bettina
dc.date.accessioned2018-07-17T07:28:06Z
dc.date.available2018-07-17T07:28:06Z
dc.date.issued2016
dc.identifier.isbn978-3-86736-145-3
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/26469
dc.description.abstractUnterricht und insbesondere auch der Kunstunterricht sind komplexe Gebilde. Durch Theoriebildung wird der Versuch unternommen, Unterrichtswirklichkeit abzubilden und zugleich analysier- und interpretierbar zu machen, um daraus Hinweise für die Planung und Realisierung von ästhetischen Lehr-Lern-Arrangements zu bekommen. Der im schulischen Kunstunterricht fokussierte Bereich ist von daher schwierig zu fassen und unterliegt ständigen konzeptionellen Schwankungen, da es hier zunächst nicht nur um gesellschaftlich festverankerte Fähigkeiten, wie bspw. Lesen, Schreiben, Rechnen und das Beherrschen einer Fremdsprache geht, sondern um kulturelle Partizipation. Damit kommt das Feld der zeitgenössischen Bildenden Kunst mit ins Spiel. Wenn man sich näher mit diesem Bereich auseinandersetzt, wird man sehr schnell erfahren, dass bspw. Begriffe wie Bild oder Kunst sehr unterschiedlich definiert werden können und einem kontinuierlichen Wandel unterliegen. Andererseits gibt es durchaus zu vermittelnde Fertigkeiten und Fähigkeiten, wie bspw. das Zeichnen und Malen oder die Betrachtung von Werken der Kunst, die auf eine sehr lange Lehrtradition zurückblicken können, aber immer wieder aus dem Curriculum des Kunstunterrichts verschwanden.
dc.description.urihttp://www.kopaed.de/kopaedshop/?pid=1021
dc.language.isode_CH
dc.publisherkopaed
dc.relation.ispartofNarration. Transdisziplinäre Wege zur Kunstdidaktik
dc.relation.ispartofseriesKontext Kunstpädagogik;
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectNarration, Anschauung, Kunstpädagogik, Allgemeine Didaktik, Professionalisierung
dc.subject.ddc370 - Erziehung, Schul- und Bildungswesende
dc.subject.ddc700 - Künste, Bildende Kunst allgemeinde
dc.subject.ddc830 - Deutsche Literaturde
dc.titleNarration und Anschauung. Wege der Professionalisierung von Lehramtsstudierenden für die Begleitung eigener Gestaltungsprozesse?
dc.type04 - Beitrag Sammelband oder Konferenzschrift
dc.edition1.
dc.volume45
dc.spatialMünchen
dc.audienceScience
fhnw.publicationStatePublished
fhnw.ReviewTypeLectoring (ex ante)
fhnw.InventedHereYes
fhnw.PublishedSwitzerlandNo
fhnw.pagination12
fhnw.IsStudentsWorkno


Dateien zu dieser Ressource

DateienGrösseFormatAnzeige

Zu diesem Eintrag gibt es keine Dateien.

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige