Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorFüllemann, Désirée
dc.contributor.authorSchönholzer, Tanja
dc.contributor.authorFlükiger, Nicole
dc.contributor.authorNauser, Ottilia
dc.contributor.authorJenny, Gregor J.
dc.contributor.authorJensen, Regina
dc.contributor.authorKrause, Andreas
dc.date.accessioned2021-09-08T10:30:17Z
dc.date.available2021-09-08T10:30:17Z
dc.date.issued2021-08-23
dc.identifier.urihttps://irf.fhnw.ch/handle/11654/32615
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.26041/fhnw-3873
dc.description.abstractRepräsentative Erhebung 2020 und Trends seit 2016: Das BGM-Monitoring von Gesundheitsförderung Schweiz ist eine periodische Erhebung ausgewählter Indikatoren und liefert repräsentative Informationen über die Verbreitung von betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) in Betrieben in der Schweiz. Im vorliegenden Arbeitspapier werden die Ergebnisse der zweiten repräsentativen Erhebung im Jahr 2020 dargestellt. Durch den Vergleich der beiden Befra-gungen 2016 und 2020 werden Trends (Veränderungen) in der Verbreitung von BGM abgebildet. Befragt wurde eine repräsentative Stichprobe von 791 Industrie- und Dienstleistungsbetrieben mit mindestens 50 Mitarbeitenden in der deutsch-, französisch- und italienischsprachigen Schweiz.en_US
dc.description.urihttps://gesundheitsfoerderung.ch/assets/public/documents/de/5-grundlagen/publikationen/bgm/arbeitspapiere/Arbeitspapier_054_GFCH_2021-08_-_BGM_in_Schweizer_Betrieben.pdfen_US
dc.language.isode_CHen_US
dc.publisherGesundheitsförderung Schweizen_US
dc.accessRightsAnonymous*
dc.subjectBGMen_US
dc.titleBetriebliches Gesundheitsmanagement in der Schweiz: Monitoring-Ergebnisse 2020. Arbeitspapier 54en_US
dc.type05 - Forschungs- oder Arbeitsbericht*
fhnw.ReviewTypeLectoring (ex ante)en_US
fhnw.InventedHereYesen_US
fhnw.IsStudentsWorknoen_US


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige