Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorHügli, Raphael
dc.contributor.authorSchubert, Petra
dc.date.accessioned2015-10-05T15:40:49Z
dc.date.available2015-10-05T15:40:49Z
dc.date.issued2006-01-01T00:00:00Z
dc.identifier.isbn3-446-40722-7
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/8899
dc.description.abstractDie Firma Lyreco, ehemals Büro-Fürrer/Proffice, ist in der Schweiz eine der führenden Lieferantinnen für Büromaterial. Der seit Anfang 1999 verfügbare E-Shop zeichnet sich durch einen grossen Funktionsumfang und eine starke Personalisierbarkeit aus. 70 % des Umsatzes werden heute über elektronische Bestellungen generiert. Eine spezifische Stärke von Lyreco ist es, elektronische Schnittstellen zu entwickeln, die auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet sind. Auf dieses Weise werden durch B2B-Integration Beschaffungsprozesse optimiert und ein hoher Grad an Kundenbindung erreicht.
dc.language.isode_CH
dc.publisherHanser Verlag
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectB2B-Integration
dc.subjectBusiness Software
dc.subjectE-Business
dc.subjectERP-Systeme
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc005 - Computer Programmierung, Programme und Daten
dc.titleFallstudie Lyreco: Convenience durch 1:1-Anbindung von Business Software.
dc.type04 - Beitrag Sammelband oder Konferenzschrift
dc.volumeProzessexzellenz mit Business Software2006
dc.editorsWölfle, Ralf
dc.editorsSchubert, Petra
dc.spatialMeidling
dc.audienceSonstige
fhnw.publicationStateVeröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereunbekannt
fhnw.pagination115-128


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail
Thumbnail

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige