Die Schweiz als Auswanderungsland

Loading...
Thumbnail Image
Files
[Sauerländer_Schweiz als Auswanderungsland]
Author (Corporation)
Publication date
02.11.2016
Typ of student thesis
Course of study
Type
01A - Journal article
Editors
Editor (Corporation)
Supervisor
Parent work
Swiss Archives of Neurology, Psychiatry and Psychotherapy
Special issue
DOI of the original publication
Link
Series
Series number
Volume
2016
Issue / Number
167
Pages / Duration
208-214
Patent number
Publisher / Publishing institution
EMH Schweizerischer Ärzteverlag
Place of publication / Event location
Edition
Version
Programming language
Assignee
Practice partner / Client
Abstract
Die wirtschaftlich motivierte Emigration aus der Schweiz war im 19. Jahrhundert hoch. Es lassen sich drei Auswanderungsspitzen feststellen, die stets mit Missernten in einer Zeit wirtschaftlicher Unsicherheit korrelierten. Ursache der grössten Spitze um 1850 waren eine mehrjährige Versorgungskrise und der Umbruch in der Textilindustrie. Dadurch gerieten in der stark von der Heimindustrie geprägten Nordschweiz tausende von Kleinbauern und Heimarbeitern in Not. Die sozialen Systeme der Gemeinden, denen die Unterstützung oblag, waren rasch überfordert. Als radikale Lösung galt die organisierte Auswanderung nach Übersee. Exemplarisch lässt sich eine solche Massenauswanderung am Beispiel der Gemeinde Rothrist AG zeigen, aus der 1855 die grösste aargauische Auswanderergruppe weggeschickt wurde. Der Verarbeitung dieses Ereignisses widmete die Gemeinde im 20. Jahrhundert zunehmend Aufmerksamkeit und errichtete als einzige Schweizer Gemeinde den Ausgewanderten ein Denkmal mitten im Dorf.
Keywords
Migration, Erinnerungskultur, Krise
Subject (DDC)
360 - Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen
940 - Geschichte Europas
Project
Event
Exhibition start date
Exhibition end date
Conference start date
Conference end date
Date of the last check
ISBN
ISSN
2297-6981
2297-7007
Language
German
Created during FHNW affiliation
Yes
Publication status
Published
Review
Peer review of the complete publication
Open access category
License
Citation
SAUERLÄNDER, Dominik, 2016. Die Schweiz als Auswanderungsland. Swiss Archives of Neurology, Psychiatry and Psychotherapy. 2 November 2016. Bd. 2016, Nr. 167, S. 208–214. DOI 10.4414/sanp.2016.00440. Verfügbar unter: https://doi.org/10.26041/fhnw-919