Fachliches Urteilen, Körper und Sinne. Analytische Reflexionen am Beispiel von Hausbesuchen und Anhörungen im Kinder- und Erwachsenenschutz

No Thumbnail Available
Authors
Koch, Martina
Author (Corporation)
Hoschschule für Soziale Arbeit FHNW
Publication date
2022
Typ of student thesis
Course of study
Type
01A - Journal article
Editors
Editor (Corporation)
Supervisor
Parent work
Empirische Pädagogik
Special issue
Ethnografische Urteils- und Entscheidungsforschung
DOI of the original publication
Link
Series
Series number
Volume
36
Issue / Number
1
Pages / Duration
64-79
Patent number
Publisher / Publishing institution
Verlag Empirische Pädagogik
Place of publication / Event location
Landau
Edition
Version
Programming language
Assignee
Practice partner / Client
Abstract
Während sowohl die Ethnografie als auch die Praxistheorie vom physischen Vollzug sozialer Situationen ausgehen, sind körperleibliche und sinnlich-affektive Dimensionen von Entscheidprozessierungen in ethnografischen Forschungen bisher noch wenig beleuchtet. Der Beitrag führt Entscheiden als prozesshafte, sozial situierte und verkörperte Praxis ein und rekapituliert anschließend den Stellenwert von Körpern und Sinnen für die Praxistheorie. Danach folgen empirisch-analytische Ausführungen: Die Bedeutung sinnlich-affektiven Wahrnehmens und körperleiblichen Spürens für Entscheidprozessierungen explizieren wir am Beispiel von Hausbesuchen und von Anhörungen – und damit anhand von zwei unterschiedlichen Situationen des zivilrechtlichen Kinder- und Erwachsenenschutzes, die in der Regel die physische Kopräsenz von Fachkräften und betroffenen Personen erfordern. Zum Schluss diskutieren wir, was (sinnes-)ethnografische Zugänge für die Erforschung der körperleiblichen, sinnlich-affektiven Dimension von Entscheidprozessierungen leisten können und welche Fragen offenbleiben.
Keywords
Entscheiden – Kinder- und Erwachsenenschutz – Körper – Sinnes-Ethnografie – Wahrnehmen
Subject (DDC)
370 - Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Event
Exhibition start date
Exhibition end date
Conference start date
Conference end date
Date of the last check
ISBN
ISSN
0931-5020
Language
German
Created during FHNW affiliation
Yes
Publication status
Published
Review
Peer review of the complete publication
Open access category
Closed
License
Citation
SCHOCH, Aline und Martina KOCH, 2022. Fachliches Urteilen, Körper und Sinne. Analytische Reflexionen am Beispiel von Hausbesuchen und Anhörungen im Kinder- und Erwachsenenschutz. Empirische Pädagogik. 2022. Bd. 36, Nr. 1, S. 64–79. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/34298