Weiterentwicklung Region Baden-Zurzach

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:innen
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2023
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Olten
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Ein Schweizer Dienstleistungsunternehmen teilt sein Marktgebiet unter verschiedenen Organisationseinheiten auf. Durch dieses Konstrukt entstehen betriebliche Grenzgebiete. Diese Regionen werden teilweise nicht optimal bewirtschaftet, da mehrere Parteien mitmischen. Das Unternehmen möchte ein bestimmtes Grenzgebiet untersuchen. Ziel dieser Bachelorarbeit ist es einerseits, das Potential innerhalb der definierten Region zu analysieren und andererseits, die eigenen Marktaktivitäten zu prüfen. Darauf aufbauend soll die künftige Marktbearbeitung optimiert werden.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
LINDER, Mario, 2023. Weiterentwicklung Region Baden-Zurzach. Olten: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/42070