Evaluation und Optimierung der Ticketing-Infrastruktur

Vorschaubild nicht verfügbar
Autor:innen
Autor:in (Körperschaft)
Publikationsdatum
2018
Typ der Arbeit
Bachelor
Studiengang
Typ
11 - Studentische Arbeit
Herausgeber:innen
Herausgeber:in (Körperschaft)
Betreuer:in
Übergeordnetes Werk
Themenheft
DOI der Originalpublikation
Link
Reihe / Serie
Reihennummer
Jahrgang / Band
Ausgabe / Nummer
Seiten / Dauer
Patentnummer
Verlag / Herausgebende Institution
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Verlagsort / Veranstaltungsort
Olten
Auflage
Version
Programmiersprache
Abtretungsempfänger:in
Praxispartner:in/Auftraggeber:in
Zusammenfassung
Das Projekt „Rainbow“ hat zum Ziel, die alte Bankensoftware "Dialba" bei den über 250 Raiffeisenbankfilialen der Schweiz durch die neue Avaloq-Software zu ersetzen. Per 1. Januar 2019 wird die Arizon jedoch zu einer 100%-Tochter der Avaloq-Gruppe, was zu diversen Umstellungen führen wird. Projekte dieser Grösse erfordern eine stabile und verständliche IT-Ticketing-Infrastruktur, die auch in der Zukunft verlässlich funktioniert. Arizon wünscht sich deswegen, die Systeme zu evaluieren und die Prozesse zu dokumentieren. Mängel sind zu beheben und allfällige Problemfelder zu analysieren.
Schlagwörter
Fachgebiet (DDC)
330 - Wirtschaft
Projekt
Veranstaltung
Startdatum der Ausstellung
Enddatum der Ausstellung
Startdatum der Konferenz
Enddatum der Konferenz
Datum der letzten Prüfung
ISBN
ISSN
Sprache
Deutsch
Während FHNW Zugehörigkeit erstellt
Ja
Publikationsstatus
Begutachtung
Open Access-Status
Lizenz
Zitation
BURRI, Nicola, 2018. Evaluation und Optimierung der Ticketing-Infrastruktur. Olten: Hochschule für Wirtschaft FHNW. Verfügbar unter: https://irf.fhnw.ch/handle/11654/40262