Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorTill, Maria
dc.contributor.authorBleichenbacher, Barbara
dc.contributor.authorBeerenwinkel, Anne
dc.contributor.authorBüttel, Muriel
dc.contributor.authorSauerbrunn, Daniel
dc.contributor.authorLabudde, Peter
dc.date.accessioned2016-01-27T13:39:12Z
dc.date.available2016-01-27T13:39:12Z
dc.date.issued2012-12-17T00:00:00Z
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/15391
dc.description.abstractZiel dieses Bildungsangebotes ist es, Kinder im lernfähigsten Alter für naturwissenschaftliche und technische Fragen zu begeistern und dem Unterricht an der Primarstufe eine weitere Möglichkeit zum handlungsorientierten Unterricht anzubieten. Ebenso soll den bisherigen und neu auszubildenden Lehrpersonen gezeigt werden, wie man naturwissenschaftliche Zusammenhänge kindgerecht und doch wissenschaftlich ernsthaft unterrichten kann. Weiter sieht es unser Konzept vor, für die Versuche Alltagsmaterialien und Alltagsgegenstände einzusetzen, um die Schülerinnen dazu zu motivieren auch zu Hause selbstständig und zusammen mit ihren Eltern zu experimentieren. Das Angebot beinhaltet 160 Schülerversuche zugeordnet zu acht Themenbereichen; Luft und Gase, Wasser, Elektrizität, Lebensmittel/Stoffe und Stoffveränderungen, Licht / Optik, Mikroskop, Magnetismus, Schall. Es startet im Sommer 2013.
dc.language.isode_CH
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectNaturwissenschafts- und Technikdidaktik
dc.subject.ddc370 - Erziehung, Schul- und Bildungswesen
dc.titleMobiLab: Mobiles Lernlabor für Natur und Technik Eine Chance zum handlungsorientierten Unterricht an der Primarstufe
dc.type06 - Präsentation
dc.spatialBasel
dc.eventForschungskolloquium Naturwissenschafts- und Sachunterrichtsdidaktik PH FHNW
dc.audiencePraxis
fhnw.publicationStateVeröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereja


Dateien zu dieser Ressource

DateienGrösseFormatAnzeige

Zu diesem Eintrag gibt es keine Dateien.

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige