Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorMerks, Sarah
dc.contributor.authorHättenschwiler, Nicole
dc.contributor.authorZeballos, Melina
dc.contributor.authorSchwaninger, Adrian
dc.contributor.editorJäger, Matthias
dc.date.accessioned2019-08-09T12:48:18Z
dc.date.available2019-08-09T12:48:18Z
dc.date.issued2019
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/27820
dc.description.abstractFür die Sicherheitskontrolle von registriertem Gepäck ver-wenden Flughäfen 2D multi-view Röntgentechnologie. Neue Technologien basieren auf 3D CT und ermöglichen eine 360 Grad Ansicht des Gepäckstücks. Für den Wechsel von 2D auf 3D Screening stellt sich die Frage, ob Screener für diese Technologien dieselben visuell-kognitiven Fähigkeiten benötigen. Deshalb untersuchte diese Studie den Zusammenhang zwischen visuell-kognitiven Fähigkeiten und der Inspektionsleistung. Die Screener absolvierten eine visuell-kognitive Testbatterie (VCTB) bestehend aus 10 standardisierten Testskalen und eine simulierte 2D sowie 3D Screening Aufgabe. Die Resultate zeigen, dass Aspekte von Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit und von visueller Verarbeitung signifikant mit der Inspektionsleistung in der 2D Aufgabe korrelieren. Mit der 3D Aufgabe hin-gegen korrelierte nur mit ein paar wenigen Skalen der VCTB. Diese Resultate weisen darauf hin, dass sich die visuell-kognitiven Anforderungen an Screener mit der Einführung von 3D CT Technologie ändern könnten.
dc.language.isode_CH
dc.relation.ispartof65. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA)
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectMensch-Maschine Interaktion
dc.subjectvisuelle Inspektion
dc.subjectkognitive Fähigkeiten
dc.subjectFlughafensicherheit
dc.subjectRöntgentechnologie
dc.subject2D vs. 3D Bildgebung
dc.titleX-Ray Screening von registriertem Gepäck: Werden dieselben visuell-kognitiven Fähigkeiten für die Arbeit mit 2D und 3D Technologie benötigt?
dc.type04 - Beitrag Sammelband oder Konferenzschrift
dc.spatialDresden
dc.event.start2019-01-27
dc.event.end2019-03-01
dc.audiencePraxis
fhnw.publicationStatePublished
fhnw.ReviewTypeLectoring (ex ante)
fhnw.InventedHereYes
fhnw.PublishedSwitzerlandNo
fhnw.IsStudentsWorkno


Dateien zu dieser Ressource

DateienGrösseFormatAnzeige

Zu diesem Eintrag gibt es keine Dateien.

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige