Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorVisschers, Vivianne
dc.date.accessioned2018-11-28T10:26:08Z
dc.date.available2018-11-28T10:26:08Z
dc.date.issued2018
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/26762
dc.description.abstractPsychologin Vivianne Visschers erklärt im Interview, was eine Öffentlichkeitskampagne zu Antibiotikaresistenzen bewirken kann und wo sie ansetzen sollte.
dc.description.urihttp://www.nfp72.ch/de/News/Seiten/181109-news-nfp72-wissen-alleine-genuegt-nicht-fuer-eine-verhaltensaenderung.aspx
dc.language.isode_CH
dc.relationÜbertragung von Antibiotikaresistenzen zwischen Tier auf Mensch reduzieren
dc.relation.ispartofNewsletter NRP72 Antimicrobial Resistance
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectantibiotic resistance
dc.subjectbehaviour change
dc.subject.ddc150 - Psychologiede
dc.subject.ddc610 - Medizin und Gesundheitde
dc.title“Knowledge alone won’t change behaviour”/"Wissen alleine genügt nicht für eine Verhaltensänderung"
dc.type01 - Zeitschriftenartikel, Journalartikel oder Magazin
dc.issue9. November 2018
dc.audienceScience
fhnw.publicationStatePublished
fhnw.ReviewTypeNo peer review
fhnw.InventedHereYes
fhnw.PublishedSwitzerlandYes
fhnw.IsStudentsWorkno
fhnw.publicationOnlineJa


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Das Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige